Gießkannenweg

Der beste Weg zur Gesundheit ist der Fußweg. Wer dieser Empfehlung von Sebastian Kneipp kopfnickend zustimmt, ist mit festgeschnürten Wanderschuhen auf dem rechten Pfad. Wandern ist die einfachste Art, sich gesund und fitt zu halten – quasi Natur – medizin.

Kneipp-Anlage Tecklenburg

Nach der Eröffnung des Kurparks Anfang der Achtziger Jahre durch den damaligen Sozialminister des Landes NRW Friedhelm Farthmann wurden im Jahr 1987 die Kneipp-Anlage und 1988 der Kräutergarten eingerichtet, der von Beginn an durch Mitglieder des Kneipp-Vereins gepflegt wird.

Kneipp-Anlage Köllbachtal

Der Erholungsort Mettingen errichtete im Jahr 2012 im romantischen Köllbachtal nahe des Zentrums ebenfalls eine mit Quellwasser gespeiste Kneipp-Anlage, die von Besuchern aus Nah und Fern häufig aufgesucht wird.

Kneipp-Kindergarten Lengerich

Der DRK-Kindergarten "Wasserzwerge" mit Kneipp- Zertifizierung betreut seit 2012 Kinder mit und ohne Behinderung ab einem Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt.

Barfußpark Lienen

Auf einer Länge von zwei Kilometern wird im Barfusspark Lienen die Natur buchstäblich fühlbar - vor allem mit den Füßen. Verschiedene Materialien wie Holz, Steine, Rindenmulch, Gras, Lehm und Wasser lösen beim Darüber-Gehen unterschiedliche Empfindungen aus.

Kneipp-Anlage Leeden

Am Dorfteich im Ortsteil Leeden erfolgte in den Jahren 2006 bis 2012 die Errichtung einer Wassertretstelle mit Armtauchbecken, eines Sinneslabyrinths, einer Boule-Bahn und zuletzt eines Kneipp-Bewegungspark für Jung und Alt.

Arzneigarten Kattenvenne

2008 wurden die Gärten des Heckentheaters in Kattenvenne um einen Arzneigarten erweitert. Die einzelnen Beete sind in Form eines menschlichen Körpers und seiner Organe angelegt.

Gesundheitshof Holtgräwe

Seit 2009 ist der Greiwenhof offiziell als Kneipp-Gesundheitshof anerkannt. Auf dem am Rande eines Naturschutzgebietes gelegenen Bauernhof befindet sich ein großer Kräutergarten.

Kneipp-Anlage Ledde

Eine weitere Wassertretstelle mit Armtauchbecken und Kneipp-Bewegungspark wurde am 15.5.2011 auf dem Grundschulgelände Ledde im Rahmen des 9. deutschen Walkingtages vom Landesvorsitzenden Günther Puhe der Öffentlichkeit übergeben.

Kneipp-Kindergarten Ledde

Das "Ledder Kükennest" wurde 1992 als Elterninitiativ-Kindergarten gegründet. Einen Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit bildet die Gesundheitserziehung nach Kneipp.

Kneipp-Anlage Brochterbeck

Im Erholungsort Brochterbeck wurde im Rahmen der Neugestaltung der Ortsmitte auf dem Mühlenparkgelände im Jahr 2010 eine Wassertretstelle mit Armtauchbecken und eine Boule-Bahn eingeweiht.

Kneipp-Kindergarten Tecklenburg

Unter dem Motto des Kneipp-Bund e.V. „Kinder von heute, gesundheitsbewusste Erwachsene von morgen“ möchte der Evangelische Kneipp-Kindergarten schon den Kleinen einen verantwortungsvollen Umgang mit ihrer Gesundheit nahe bringen.

Zitatenweg

Zum 25jährigen Jubiläum des Kneipp-Vereins im Jahr 2013 erfuhr der Kurpark eine weitere Aufwertung durch die Anlage eines von Rainer Budke initiierten Kneipp-Zitaten-Rundwegs.

Kneipp-Kindergarten Ladbergen

Der DRK-Kneipp-Kindergarten "Abenteuerland" in Ladbergen ist eine familienergänzende, integrativ arbeitende Tageseinrichtung des Deutschen Roten Kreuzes.